Für Trainer und Pferdebesitzer

Für Reiter und Pferdeliebhaber

Für alle die mehr (alles) wissen wollen rund ums


Ist es Dir ein Bedürfnis, Pferde zu verstehen und mit ihnen in einen Dialog treten zu können, der frei von Gewalt und Dominanz ist?

 

Wünschst du Dir eine Pferd-Mensch-Partnerschaft, die auf gegenseitigem Vertrauen basiert und voller Energie und Freude ist?

 

Möchtest Du im Einklang mit Deinem Pferd an dieser tiefen Verbundenheit wachsen?

 

Ist Dein Ziel ein Pferd, das, in sich ruhend, mit glänzenden, wachen und aufmerksamen Augen seine Umgebung aufnimmt und dabei völlig entspannt und vor Kraft und Energie strotzend Freude an der Arbeit mit dem Menschen hat?

 

Ist Dir der Wunsch nach Sicherheit im Umgang mit dem Pferd ein großes Bedürfnis?

 

Hast du nicht auch schon mal gedacht wie schön es wäre, alles was Pferde zum Leben brauchen erlernen zu können? Dein eigener Trainer für Dein Pferd zu sein?

 

Dann bist Du hier in diesem ganzheitlichen Pferde LebenAngebot genau richtig!

 

PferdeLeben, das heißt für uns von Im Sinne des Pferdes ganz tief einzutauchen in die Bedürfnisse des Pferdes, seine Psyche zu verstehen und eins zu werden mit dem Pferd, diesem wundervollen Wesen, das uns so vieles lehren und zurückgeben kann.

PferdeLeben heißt für uns auch, uns ganz darauf einzulassen, was die Pferde uns lehren können und ihre Botschaften für unsere persönliche Weiterentwicklung anzunehmen. Also kurzum, Pferde nicht nur zu haben, reiten, halten, führen sondern wirklich mit ihnen zu leben!

PferdeLeben heißt auch, alles zu lernen, was Pferde brauchen, um psychisch und physisch gesund zu bleiben, ganzheitlich mit Ihnen umzugehen und zu trainieren.
Wir vermitteln Dir in diesem dreijährigen Programm in neun Modulen tiefgründiges Fachwissen, vor allem jedoch ganz viel praktische Kompetenz. Du bekommst das Knowhow wie man ein völlig rohes Pferd zu einem zuverlässigen Reitpferd ausbildet.

Egal ob Du auf der Suche nach mehr Verbundenheit mit Deinem Pferd bist und einen Neubeginn wagen willst, Dir gerade ein Pferd gekauft hast und es selbst ausbilden willst oder ob Du beruflich andere Pferd-Mensch-Paare auf ihrem Weg begleiten möchtest – die drei Jahre PferdeLeben Ausbildung werden Dich auf Deinem ganz persönlichen Weg begleiten und stärken.


Dieser dreijährige, berufsbegleitende Lehrgang auf Wunsch mit Abschluss zum qualifizierten Trainer Im Sinne des Pferdes beginnt jährlich!
Möchtest Du neue Wege gehen? Dann melde dich jetzt für diese Ausbildung mit Beginn April 2019 an.


Das Programm

Wir vermitteln Dir in diesem dreijährigen Programm in neun Modulen tiefgründiges Fachwissen, vor allem jedoch ganz viel praktische Kompetenz. Du bekommst das Knowhow ein völlig rohes Pferd zu einem zuverlässigen Partner auszubilden. Ein durchdachtes Blockschulsystem macht es Dir möglich, diese Ausbildung auch berufsbegleitend zu leisten. Als qualifizierter Trainer kannst Du den Vorteil nutzen, zukünftig auf der Website von Im Sinne des Pferdes genannt und auch an Interessenten in Deinem Wirkungskreis vermittelt zu werden. Wir freuen uns auf die Verstärkung unseres Teams Im Sinne des Pferdes!

Ausbildungsjahr 1 – Grundlagen Im Sinne des Pferdes

Im ersten Jahr lernst Du alles, was Du für Dich und Dein Pferd brauchst, damit das Pferd gesund bleibt und sich Euer Miteinander zufrieden und glücklich gestaltet. Dieses erste Ausbildungsjahr bildet das Fundament, auf dem alle weiteren Kurse aufbauen.

Ausbildungsjahr 2 – Trainer Im Sinne des Pferdes

Im zweiten Jahr deiner Ausbildung liegt der Fokus auf dem Einreiten von Pferden, das heißt der psychischen und vor allem auch physischen Vorbereitung darauf, das Gewicht des Reiters zu tragen. Nach diesem Jahr bist Du in der Lage, ein rohes unerfahrenes Pferd auf dem Weg zu einem zuverlässigen Reitpferd zu begleiten. Außerdem gehen wir in diesem Jahr auch auf die Korrektur sogenannter Problempferde ein.

Ausbildungsjahr 3 – Lehrer Im Sinne des Pferdes

In diesem Jahr steht vor allem das Reiten im Fokus. Ein ausbalancierter Sitz, klare und feine Hilfengebung aber auch Blickschulung sind hierbei besonders wichtig. Falls du nach deiner Ausbildung auch unterrichten möchtest, lernst du wie du rhetorisch klare Aussagen machst und motivierende Worte findest, um deinen Unterricht zu bereichern. In diesen Schulungen wirst Du neben der Arbeit mit dem Pferd auchbauf die Selbstständigkeit als Trainer und Reitlehrer vorbereitet.

Prüfung und Trainerlizenz

Die praktische Prüfung zum Erhalt der Trainerlizenz findet am Ende des letzten Modules statt. Die Teilnahme ist freiwillig.

Unsere Konditionen

Jedes Modul dauert fünf Tage und kostet 800,- € zzgl. Einstellgebühr für Ihr Pferd. Die eigene Unterbringung muss jeder Kursteilnehmer selbst organisieren, begrenzt bietet der Sonnenhof Übernachtungsmöglichkeiten gegen eine Gebühr an.

Voraussetzungen

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Ausbildung sind grundlegende Erfahrung im Umgang mit Pferden, reiterliche Erfahrung, Freude an der Arbeit mit Pferden und Menschen sowie Offenheit für neue Wege.

Pferdetrainerausbildung Würzburg
Elma und Andrej bei der Trainerausbildung Im Sinne des Pferdes

Termine


08.04. - 12.04.2019

Staffel 4 Modul 1


03.06. - 07.06.2019

Staffel 4 Modul 2


14.10. - 18.10.2019

Staffel 4 Modul 3



Simone Carlson:

Kaum zu glauben, aber wahr … vor drei Jahren begann bei uns auf dem Sonnenhof die allererste Ausbildungsstaffel für die angehenden Trainer Im Sinne des Pferdes!

Damals kamen ein wenig aufgeregte, euphorische und natürlich wissbegierige Pferdemenschen zu uns, um sich erstmalig der Aufgabe zu stellen, die Philosophie Im Sinne des Pferdes so sehr zu verinnerlichen, dass sie diese kompetent und mit großen Enthusiasmus weiter verbreiten können. Um mehr Pferden zu helfen und um auch deren Menschen zu erreichen.

In diesen drei Jahren ist viel passiert, eine Veränderung in unglaublichem Ausmaß hat stattgefunden. Pferde haben gelernt, dass ihre Bedürfnisse gesehen werden und dass sie uns Menschen wichtig sind. Menschen sind an ihren Aufgaben gewachsen und weit darüber hinaus! Aber Lernprozess und Entwicklung sind nicht immer nur angenehm! Auch Frustration, Traurigkeit oder die Sorge, es nicht schaffen zu können haben uns begleitet. Höhen und Tiefen gab es in diesen drei Jahren für uns alle. Besonders deshalb bin ich so stolz darauf, wie sich alle entwickelt haben!

Im Herbst nun endet die erste Staffel der Trainerausbildung Im Sinne des Pferdes. Ein bisschen Wehmut ist dabei, wenn ich zurückblicke und sie jetzt alle gehen lassen muss. All die wundervollen Pferdemenschen, die ich begleiten und lehren durfte. Aber es ist jetzt auch die Zeit dazu: Sie alle werden ihren Weg gehen und die Philosophie in ihrem Alltag umsetzen. Darauf bin ich stolz und glücklich, dass wir dies gemeinsam erreicht haben.


Download
Infos zur PferdeLeben Ausbildung
Pferdeleben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB